Herzlich Willkommen

auf der Internetpräsenz des Internationalen VDI-Kongresses „Getriebe in Fahrzeugen“.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer der weltweit größten Treffpunkte für Getriebeentwickler für mobile Anwendungen. In diesem Jahr diskutieren Sie nicht nur über Neuerungen aus dem Getriebe- und Hybridumfeld für Pkw-Anwendungen, sondern tauschen sich auch mit internationalen Experten über aktuelle Lösungen aus dem Umfeld „CVT“ und „mobile Arbeitsmaschinen „ aus.

Das aktuelle Kongressprogramm 2016 finden Sie hier.

Jetzt anmelden zum Getriebekongress 2016 und Platz sichern!

Whitepaper

Trans:Mission – Driving Performance
The Transaxle Powertrain of the Mercedes-AMG Sports Cars

Dr.-Ing. J. Gindele, Dr.-Ing. W. Novak, Dr.-Ing. P. Fietkau, Dipl.-Ing. (FH) P. Neuwirth
Mercedes-AMG GmbH, Affalterbach; Dipl.-Ing. W. Leitermann, GETRAG GmbH & Cie KG, Untergruppenbach

Teilnehmerstimmen

"Toller Kongress, interessante Vorträge"
Frank Walter, Entwicklungsingenieur Getriebe, Mercedes AMG

 

"Perfekte Bedingungen für eine Konferenz. Schön, so viele Kollegen zu treffen, die im selben Bereich arbeiten."
Lena Brattberg Norman, Manager Driveline Component Technology, Volvo

Netzwerk der Getriebefachleute und Entscheider

Der Kongress hat sich zum international bedeutendsten Treffpunkt der Entscheider und Fachleute entwickelt – eine hervorragende Wissensdrehscheibe und Vernetzungsplattform!

Dr.-Ing. Hans-Jörg Domian, Kongressleiter

Technischer Fokus

Unsere Mission: Ein hochqualitatives Fachprogramm. In jedem Jahr stellt der Programmausschuss aus einer Vielzahl von Vortragseinreichungen das Programm zusammen. Hier zählen: Innovationsgrad, Vielfalt, Inhalte mit einem ausgeprägten technischen Fokus.

Branchen-übergreifend und Vielfältig

Neben dem jährlichen Update zu Trends in der Pkw-Getriebeentwicklung tauschen sich alle 2 Jahre die Getriebeexperten aus der Nfz- und Arbeitsmaschinen-Branche aus.

WO

Kultur- und Congress-Centrum
Graf-Zeppelin-Haus
21.-22. Juni 2016

» Zimmer buchen

» Anfahrt

PREISE

Teilnahmegebühr
1.540 EUR zzgl. MwSt.

Teilnahmegebühr VDI-Mitglied
1.440 EUR zzgl. MwSt.

GETRIEBE AKTUELL

Wissenschaftlicher Informationsdienst für Getriebe- und Antriebstechnik

Jetzt kostenloses Probexemplar sichern!

» www.getriebe-aktuell.de

GOLD SPONSOREN 2016

SPONSOR 2016

MEDIENPARTNER 2016